....

Ausschreibung

Organisator
Verein Neujahrsmarathon Zürich

Datum
Montag, 31. Dezember 2018 – Dienstag, 1. Januar 2019

Startzeiten
Kids Run, 750 m: 31. Dezember, 22.00 Uhr
Marathon, Halbmarathon, Viertelmarathon und Team Run: 1. Januar, 00.00 Uhr

Wechsel der Distanz
Dank des gemeinsamen Starts ist es explizit erlaubt, während des Rennens auf eine kürzere Strecke zu wechseln und dort klassiert zu werden.

Start- und Zielort
Für sämtliche Strecken in der Sporthalle Unterrohr in Schlieren/ZH

Zielschluss
5 Uhr. Die letzte Runde muss spätestens um 03.45 Uhr in Angriff genommen werden.

Strecke
Runden à 10.55 Kilometer. Höhendifferenz pro Runde: 19m. Sämtliche Strecken sind gemäss IAAF Standards offiziell vermessen.

Belag
90% Naturwege, 10% Asphalt

Beleuchtung
Die Strecke ist nicht beleuchtet. Das Tragen von Stirnlampen wird empfohlen.

Markierung
Die Strecke ist mit Wegweisern, Absperrbändern und Fähnchen markiert.

Kilometertafeln
Auf der 10.55 Kilometer Runde wird jeder Kilometer mit einem Kilometerschild angezeigt.

Kontrolle
Auf der Strecke sind mehrere Kontrollposten vorhanden. Zudem sind Mountainbikerinnen und -biker im Einsatz, die in Kontakt zur Rennleitung und zur Sanität stehen.

Zeitmessung
Offizielle Zeitmessung und Datenverarbeitung durch Datasport. Die Zeitmessung erfolgt mittels elektronischem DataChip, welcher an der Startnummer befestigt ist.
Nach dem Zieleinlauf nicht zurückgegebene Chips werden mit CHF 40.- in Rechnung gestellt. Zusätzlich zu den Endzeiten werden mehrere Zwischenzeiten gemessen.
Nach 10.0 Kilometern werden offizielle Zwischenzeiten gemessen, die ebenso wie die Halbmarathon- und Marathon-Zeiten Eingang in die Jahresbestenlisten finden werden.
In der Rangliste werden Nettozeiten ausgewiesen.

Garderoben
Garderoben mit Duschen befinden sich bei Start und Ziel in der Sporthalle.

Wertsachen
Wertsachen (Schlüssel, Mobiltelefone, Portemonnaies; jedoch keine Taschen, Laptops, etc.) können beim Informationsstand deponiert werden.

Startnummern
Die Startnummern werden nicht zugeschickt. Sie können am 30. Dezember von 16 bis 18 Uhr oder am 31. Dezember von 19 bis 23 Uhr in der Sporthalle abgeholt werden.

 

Kategorien

Männer

Marathon
Kat. 12: Mar-M20, Jg. 1990 – 2003
Kat. 13: Mar-M30, Jg. 1980 – 1989
Kat. 14: Mar-M40, Jg. 1970 – 1979
Kat. 15: Mar-M50, Jg. 1960 – 1969
Kat. 16: Mar-M60, Jg. 1959 + älter

Halbmarathon
Kat. 32: HM-M20, Jg. 1990 – 2005
Kat. 33: HM-M30, Jg. 1980 – 1989
Kat. 34: HM-M40, Jg. 1970 – 1979
Kat. 35: HM-M50, Jg. 1960 – 1969
Kat. 36: HM-M60, Jg. 1959 + älter

Viertelmarathon
Kat. 51: QM-M19, Jg. 2000 – 2009
Kat. 52: QM-M20, Jg. 1990 – 1999
Kat. 53: QM-M30, Jg. 1980 – 1989
Kat. 54: QM-M40, Jg. 1970 – 1979
Kat. 55: QM-M50, Jg. 1960 – 1969
Kat. 56: QM-M60, Jg. 1959 + älter

Kids Run (750 m)
Kat. 71: M3-6, Jg. 2012 – 2015
Kat. 72: M7-10, Jg. 2008 – 2011
Kat. 73: M11-14, Jg. 2004 – 2007

Frauen

Marathon
Kat. 22: Mar-F20, Jg. 1990 – 2003
Kat. 23: Mar-F30, Jg. 1980 – 1989
Kat. 24: Mar-F40, Jg. 1970 – 1979
Kat. 25: Mar-F50, Jg. 1960 – 1969
Kat. 26: Mar-F60, Jg. 1959 + älter

Halbmarathon
Kat. 42: HM-F20, Jg. 1990 – 2005
Kat. 43: HM-F30, Jg. 1980 – 1989
Kat. 44: HM-F40, Jg. 1970 – 1979
Kat. 45: HM-F50, Jg. 1960 – 1969
Kat. 46: HM-F60, Jg. 1959 + älter

Viertelmarathon
Kat. 61: QM-F19, Jg. 2000 – 2009
Kat. 62: QM-F20, Jg. 1990 – 1999
Kat. 63: QM-F30, Jg. 1980 – 1989
Kat. 64: QM-F40, Jg. 1970 – 1979
Kat. 65: QM-F50, Jg. 1960 – 1969
Kat. 66: QM-F60, Jg. 1959 + älter

Kids Run (750 m)
Kat. 81: F3-6, Jg. 2012 – 2015
Kat. 82: F7-10, Jg. 2008 – 2011
Kat. 83: F11-14, Jg. 2004 – 2007

Team

Team Run (42.195 km)
Kat. 91: offen für Jg. 2009 + älter
Teams à 2 bis 4 Läufer/innen
Weitere Infos zum Team Run (PDF)

 

Startgebühr

Meldedatum bis 31.10.
Marathon: CHF 60.-
Halbmarathon: CHF 40.-
Viertelmarathon: CHF 30.-
Team Run: CHF 80.-
Kids Run: gratis

Meldedatum bis 17.12.
Marathon: CHF 70.-
Halbmarathon: CHF 50.-
Viertelmarathon: CHF 40.-
Team Run: CHF 90.-
Kids Run: gratis

Meldedatum bis 27.12.*
Marathon: CHF 80.-
Halbmarathon: CHF 60.-
Viertelmarathon: CHF 50.-
Team Run: CHF 100.-
Kids Run: gratis

Nachmeldung am 31.10.**
Marathon: CHF 90.-
Halbmarathon: CHF 70.-
Viertelmarathon: CHF 60.-
Team Run: CHF 110.-
Kids Run: gratis

* Die Online-Anmeldungen schliessen am 27.12. um 23.59 Uhr
** Ganz Kurzentschlossene können sich am 31.12. von 19 bis 23 Uhr in der Sporthalle nachmelden.

Für den Viertelmarathon stehen maximal 300, für den Halbmarathon 400 Startplätze zur Verfügung.
Für den Marathon, den Team Run und den Kids Run gibt es keine Teilnehmerlimiten.

Optionen:
–  Erinnerungs-Shirt: +CHF 25.-
–  Finisher-Medaille: +CHF 15.-
–  Neujahrsmarathon-Sekt: +CHF 15.-

Anmeldung        
Online unter diesem Link (auch für den Kids Run).
Bei Nachmeldung vor Ort ist eine unterschriebene Verzichtserklärung und Haftungsbefreiung mitbringen.

Verpflegung auf der Strecke
Die High5 Produkte unseres Verpflegungspartners PowerLab werden alle 5 Kilometer angeboten: warme Kohlenhydrat-Getränke, Energieriegel, Bananen, Gel und Wasser. Alle 10 Kilometer wird zudem Cola angeboten. Betreuenden ist es ausschliesslich in den Verpflegungszonen erlaubt, den Teilnehmenden Verpflegung zu reichen.

Festwirtschaft
In der Sporthalle ist eine Festwirtschaft eingerichtet. Dort sind ab 19 Uhr während der ganzen Nacht warme Mahlzeiten und Getränke erhältlich.

Sanität
Der zentrale Stützpunkt der Sanität ist in der Sporthalle eingerichtet.

Rangverkündigung
Um 22.15 Uhr für die ersten drei pro Kategorie des Kids Run.
Um 01.45 Uhr (Viertelmarathon und Halbmarathon) und 04.30 Uhr (Marathon und Team Run) werden die ersten drei Overall sowie die Sieger pro Kategorie geehrt.
Die Preise werden nicht nachgesandt.

Prämien für Marathon-Streckenrekord
Männer: Jackpot CHF 500.- (aktueller Rekord 2:31:28, Patrick Wieser 2018)
Frauen: Jackpot CHF 1000.- (aktueller Rekord 2:59:29, Astrid Müller 2013)

Erinnerungs-Shirt
Mit der Anmeldung für den Lauf kann optional ein Erinnerungs-Shirt bestellt werden.

Finisher-Medaille
Mit der Anmeldung für den Lauf kann optional eine Finisher-Medaille bestellt werden. Die Teilnehmenden des Kids Run erhalten kostenlos im Ziel eine Medaille.

Marathon-Sekt
Dem festlichen Rahmen entsprechend kann mit der Anmeldung für den Lauf optional ein Sekt mit Neujahrsmarathon-Etikett bestellt werden.

Fotoservice
Die Teilnehmenden können ihre persönlichen Fotos bei Alpha Foto anschauen und bestellen. Der Organisator des Neujahrsmarathons hat das Recht, die im Rahmen der Veranstaltung gemachten Fotos ohne Vergütungsanspruch zu nutzen.

Ranglisten
Die Ranglisten und die Jahresweltbestenlisten werden auf dem Internet publiziert.

Zertifikate
Via Link in der Rangliste können offizielle Zertifikate heruntergeladen werden. Diese Zertifikate weisen neben der Leistung beim Neujahrsmarathon auch die Rangierung in der IAAF Jahresweltbestenliste per 1. Januar aus.

Lizenzen
Lizenzen sind nicht erforderlich. Auch Leistungen nicht lizenzierter Läuferinnen und Läufer finden Aufnahme in die offiziellen Jahresbestenlisten der IAAF und der Landesverbände.

Versicherung
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Alle Teilnehmenden müssen gegen Privathaftpflichtrisiken und Unfall versichert sein.

Haftung
Alle Läuferinnen und Läufer nehmen auf eigene Verantwortung und Gefahr am Lauf teil. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Unfälle und Schäden aller Art (inkl. Diebstahlschäden) ab.

Medizinische Empfehlung
Der Veranstalter empfiehlt allen Teilnehmenden, sich während längerer Zeit gründlich auf den Lauf vorzubereiten. Mit der Anmeldung bestätigen die Teilnehmenden, körperlich gesund und ausreichend trainiert zu sein, um am Lauf teilzunehmen. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Schäden aus ungenügender Fitness oder körperlicher Überforderung ab.
Kann eine Läuferin oder ein Läufer nicht starten (auch mit Arztzeugnis), besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

Doping
Dopingkontrollen können durchgeführt werden.

Disqualifikation
Für die Läufe ab Mitternacht ist jegliche Hilfe von aussen untersagt (z.B. Fahrradbegleitung). Insbesondere ist gemäss Reglement der IAAF auch Unterstützung durch Überrundete oder durch Läufer/innen des Team Run nicht erlaubt. Beim Kids Run ist das Begleiten durch Erwachsene ausdrücklich erlaubt. Wer die Strecke nicht gemäss Streckenplan absolviert, wird disqualifiziert. Wer ausserhalb der offiziellen Verpflegungszonen Abfall wegwirft, wird disqualifiziert.

Patronat
Der Neujahrsmarathon findet unter dem Patronat und dem Regelwesen der IAAF und von swiss athletics statt.

Auskunft
Verein Neujahrsmarathon, 8000 Zürich
info@neujahrsmarathon.ch
www.neujahrsmarathon.ch

Helferinnen und Helfer gesucht
Ohne freiwillige Helferinnen und Helfer könnte der Neujahrsmarathon nicht stattfinden. Möchten Sie diesmal nicht mitlaufen, aber dennoch hautnah dabei sein? Registrieren Sie sich jetzt als Helfer/in und wählen Sie Ihre bevorzugte Tätigkeit. Danke!

Aktion 1+1
Läufer/innen, die eine/n Helfer/in mitbringen, starten beim Neujahrsmarathon kostenlos! Registrierung der Helfer/innen bis zum 17. Dezember unter www.neujahrsmarathon.ch/helfer. Die Läufer/innen-Angaben werden dazu bitte im „Kommentar“-Feld eingetragen.

Helfer-Event
Wir freuen uns, alle Helferinnen und Helfer zum OK- und Helferevent im Winter/Frühling 2019 einzuladen. ..

General Information

Organisers
Verein Neujahrsmarathon Zürich

Date
Monday, 31 December 2018 – Tuesday, 1 January 2019

Start times
Kids run, 750 m: 31 December, 22h00
Marathon, half marathon, quarter marathon and team run: 1 January, 00h00

Option to change to shorter race
Thanks to the joint start, it is explicitly allowed to switch to a shorter distance during the race and be classified on the new distance.

Start and finish
For all races inside the sports hall «Unterrohr» in Schlieren.

Time limit
05h00. Runners must start their last lap before 03h45.

Course
Laps of 10.55 km. Meters uphill: 19 m per lap. All tracks are officially measured by IAAF. 90% natural surface, 10% asphalt.

Illumination
The course is not illuminated. Headlamps are recommended.

Course markers
The course is marked by signposts, barrier tape and flags.

Kilometer signs
On the 10.55 km lap, each kilometer is indicated with a kilometer sign.

Checkpoints
In case you encounter problems, please report to the mobile checkpoints (mountain bikers) or fixed checkpoints on the track.

Time keeping
Official time keeping and data processing by Datasport. The time is measured using electronic DataChips which are fixed on the race number bibs. Chips not being returned after the race will be charged with CHF 40.–
In addition to the finish times, several intermittent times will be taken. In particular, intermediate times at kilometer 10 will be taken which will qualify for official best performances of the year. The same holds true for all marathon and half marathon performances.
In the ranking list net times will be shown.

Changing rooms
Changing rooms with showers are located in the sports hall.

Valuables
Valuables (keys, mobile phones, wallets; but no bags, laptops, etc.) can be left for safekeeping at the information desk.

Race numbers
Race numbers can be picked up either on 30 December from 16h00 until 18h00 or on 31 December from 19h00 until 23h00 in the sports hall Unterrohr in Schlieren.

 

Categories

Men

Marathon
Cat. 12: Mar-M20, born 1990 – 2003
Cat. 13: Mar-M30, born 1980 – 1989
Cat. 14: Mar-M40, born 1970 – 1979
Cat. 15: Mar-M50, born 1960 – 1969
Cat. 16: Mar-M60, born 1959 + earlier

Half Marathon
Cat. 32: HM-M20, born 1990 – 2005
Cat. 33: HM-M30, born 1980 – 1989
Cat. 34: HM-M40, born 1970 – 1979
Cat. 35: HM-M50, born 1960 – 1969
Cat. 36: HM-M60, born 1959 + earlier

Quarter Marathon
Cat. 51: QM-M19, born 2000 – 2009
Cat. 52: QM-M20, born 1990 – 1999
Cat. 53: QM-M30, born 1980 – 1989
Cat. 54: QM-M40, born 1970 – 1979
Cat. 55: QM-M50, born 1960 – 1969
Cat. 56: QM-M60, born 1959 + earlier

Kids Run (750 m)
KCat. 71: M3-6, born 2012 – 2015
Cat. 72: M7-10, born 2008 – 2011
Cat. 73: M11-14, born 2004 – 2007

Team

Team Run (42.195 km)
Cat. 91: teams of 2 to 4 runners
open to runners born in 2009 + earlier

Women

Marathon
Cat. 22: Mar-F20, born 1990 – 2003
Cat. 23: Mar-F30, born 1980 – 1989
Cat. 24: Mar-F40, born 1970 – 1979
Cat. 25: Mar-F50, born 1960 – 1969
Cat. 26: Mar-F60, born 1959 + earlier

Half Marathon
Cat. 42: HM-F20, born 1990 – 2005
Cat. 43: HM-F30, born 1980 – 1989
Cat. 44: HM-F40, born 1970 – 1979
Cat. 45: HM-F50, born 1960 – 1969
Cat. 46: HM-F60, born 1959 + earlier

Quarter Marathon
Cat. 61: QM-F19, born 2000 – 2009
Cat. 62: QM-F20, born 1990 – 1999
Cat. 63: QM-F30, born 1980 – 1989
Cat. 64: QM-F40, born 1970 – 1979
Cat. 65: QM-F50, born 1960 – 1969
Cat. 66: QM-F60, born 1959 + earlier

Kids Run (750 m)
KCat. 81: F3-6, born 2012 – 2015
Cat. 82: F7-10, born 2008 – 2011
Cat. 83: F11-14, born 2004 – 2007

Entry fee

Meldedatum bis 31.10.
Marathon: CHF 60.-
Half Marathon: CHF 40.-
Quarter Marathon: CHF 30.-
Team Run: CHF 80.-
Kids Run: free

Meldedatum bis 17.12.
Marathon: CHF 70.-
Half Marathon: CHF 50.-
Quarter Marathon: CHF 40.-
Team Run: CHF 90.-
Kids Run: free

Meldedatum bis 27.12.*
Marathon: CHF 80.-
Half Marathon: CHF 60.-
Quarter Marathon: CHF 50.-
Team Run: CHF 100.-
Kids Run: free

Nachmeldung am 31.10.**
Marathon: CHF 90.-
Half Marathon: CHF 70.-
Quarter Marathon: CHF 60.-
Team Run: CHF 110.-
Kids Run: free

* Online registration closes on 27 December at 23h59.
** Last registrations on 31 December from 19h00 to 23h00 in the sports hall.

The numbers of runners for the quarter marathon and the half marathon are restricted to 300 and 400, respectively.
No such restrictions apply to the full marathon, the team run and the kids run.

Options:
–  souvenir T-shirt: +CHF 25.-
–  finisher medal: +CHF 15.-
–  sparkling wine: +CHF 15.-

Registration
Online via this link (also for the kids run).
In case of a late registration on site, a signed waiver, release and indemnification form is required.

Food, beverages
The High5 products of our food partner PowerLab will be offered every 5 kilometers. Warm carbohydrate drinks, energy bars, bananas, gel and water will be available. Additionally, Coca Cola is available every 10 kilometers.
For supporters, handing over personal beverages/food is only allowed at the official stands.

Restaurant
A restaurant will be installed in the sports hall, where meals and beverages will be available starting from 19h00.

Medical team
The medical team will be positioned in the sports hall Unterrohr.

Awards ceremony
For the kids run the fastest three per category will be honored at 22h15.
For the midnight races, the fastest three runners overall and the winners per category will be honored at award ceremonies which will be held at 01h45 (quarter marathon and half marathon) and 04h30 (marathon and team run) in the sports hall. The prizes will not be mailed to the winners.

Marathon jackpot
Men: CHF 500.- (course record 2:31:28, Patrick Wieser 2018)
Women: CHF 1000.- (course record 2:59:29, Astrid Müller 2013)

Souvenir T-shirt    
The (optional) order of the souvenir T-shirt is done together with the registration for the race.

Finisher medal
The (optional) order of the finisher medal is done together with the registration for the race. The participants of the kids run get a medal free of charge when finishing the race.

Sparkling wine
On the occasion of the festive character of the event, a sparkling wine (with Neujahrsmarathon bottle label) can be ordered when registering for the race.

Pictures
Participants can order their personal pictures on www.alphafoto.com. Participants will not be remunerated for pictures used by the organizers.

Ranking list
The ranking list as well as the world leading times of the year will be published on the internet.

Certificates
We offer our runners official certificates of their Neujahrsmarathon ranking as well as their ranking in the IAAF list of world leading performances as of 1 January.

Licences
There are no licences necessary. Performances of runners without a licence qualify for IAAF and national best performances of the year as well.

Insurance
Participants are responsible for providing their own insurance, including accident insurance.

Liabilities
Athletes participate at their own responsibility. The organizers deny all responsibility for accidents and claims of all kind (including theft).

Medical advice
The organizers advise all participants to prepare seriously for this competition. By registering for the race, the athletes confirm to be healthy and adequately trained for participating in the race. The organizers deny all responsibility for claims resulting from insufficient fitness or excessive physical demand. If an athlete cannot start (also with medical attestation), the entry fee will not be reimbursed.

Doping
Competitors may be tested for drugs.

Disqualifications
For the races starting at midnight or later, private escort of participants on bicycles and other external support is not allowed. Following the rules of IAAF, support by lapped runners or by participants of the relay race is not allowed. For the kids run, escort by adults is explicitly allowed.
Any deviation from the set course will result in disqualification.
Littering will result in disqualification.

Patronat
The Neujahrsmarathon Zürich takes place under the patronages and the rules of IAAF and the Swiss Athletics Association.

Contact information
Verein Neujahrsmarathon, 8000 Zürich
info@neujahrsmarathon.ch
www.neujahrsmarathon.ch

Volunteers
The Neujahrsmarathon would not exist without the help of our esteemed volunteers! Do not hesitate and become part of the event by registering as a volunteer and selecting your preferred function.

Promotion 1+1
Runners bringing along a volunteer start for free! Please register until 17 December and provide the runner information in the comment field.

Volunteer event
All volunteers will be invited to our volunteer event in winter/spring 2019. ....