Ausschreibung

Organisator Verein Neujahrsmarathon ZĂĽrich
Datum Sonntag, 31. Dezember 2017 – Montag, 1. Januar 2018
Startzeiten Kids Run, 750 m: 31. Dezember, 22.00 Uhr
Marathon, Halbmarathon, Viertelmarathon und Team Run: 1. Januar, 00.00 Uhr
Wechsel der Distanz Dank des gemeinsamen Starts ist es explizit erlaubt, während des Rennens auf eine kürzere Strecke zu wechseln und dort klassiert zu werden.
Start- und Zielort Für sämtliche Strecken in der Sporthalle Unterrohr in Schlieren/ZH
Zielschluss 5 Uhr. Die letzte Runde muss spätestens um 03.45 Uhr in Angriff genommen werden.
Strecke Runden à 10.55 Kilometer. Höhendifferenz pro Runde: 19m. Sämtliche Strecken sind gemäss IAAF Standards offiziell vermessen.
Belag 90% Naturwege, 10% Asphalt
Beleuchtung Die Strecke ist nicht beleuchtet. Das Tragen von Stirnlampen wird empfohlen.
Markierung Die Strecke ist mit Wegweisern, Absperrbändern und Fähnchen markiert.
Kilometertafeln Auf der 10.55 Kilometer Runde wird jeder Kilometer mit einem Kilometerschild angezeigt.
Kontrolle Auf der Strecke sind mehrere Kontrollposten vorhanden. Zudem sind Mountainbikerinnen und -biker im Einsatz, die in Kontakt zur Rennleitung und zur Sanität stehen.
Zeitmessung Offizielle Zeitmessung und Datenverarbeitung durch Datasport. Die Zeitmessung erfolgt mittels elektronischem DataChip, welcher an der Startnummer befestigt ist. Nach dem Zieleinlauf nicht zurückgegebene Chips werden mit CHF 40.- in Rechnung gestellt.
Zusätzlich zu den Endzeiten werden mehrere Zwischenzeiten gemessen. Nach 10.0 Kilometern werden offizielle Zwischenzeiten gemessen, die ebenso wie die Halbmarathon- und Marathon-Zeiten Eingang in die Jahresbestenlisten finden werden.
In der Rangliste werden Nettozeiten ausgewiesen.
Garderoben Garderoben mit Duschen befinden sich bei Start und Ziel in der Sporthalle.
Wertsachen Wertsachen (Schlüssel, Mobiltelefone, Portemonnaies; jedoch keine Taschen, Laptops, etc.) können beim Informationsstand deponiert werden.
Startnummern Die Startnummern werden nicht zugeschickt. Sie können am 30. Dezember von 16 bis 18 Uhr oder am 31. Dezember von 19 bis 23 Uhr in der Sporthalle abgeholt werden.
Kategorien

Männer

Marathon
Kat. 12: Mar-M20, Jg. 1989 – 2002
Kat. 13: Mar-M30, Jg. 1979 – 1988
Kat. 14: Mar-M40, Jg. 1969 – 1978
Kat. 15: Mar-M50, Jg. 1959 – 1968
Kat. 16: Mar-M60, Jg. 1958 + älter

Halbmarathon
Kat. 32: HM-M20, Jg. 1989 – 2004
Kat. 33: HM-M30, Jg. 1979 – 1988
Kat. 34: HM-M40, Jg. 1969 – 1978
Kat. 35: HM-M50, Jg. 1959 – 1968
Kat. 36: HM-M60, Jg. 1958 + älter

Viertelmarathon
Kat. 51: QM-M19, Jg. 1999 – 2008
Kat. 52: QM-M20, Jg. 1989 – 1998
Kat. 53: QM-M30, Jg. 1979 – 1988
Kat. 54: QM-M40, Jg. 1969 – 1978
Kat. 55: QM-M50, Jg. 1959 – 1968
Kat. 56: QM-M60, Jg. 1958 + älter

Kids Run (750 m)
Kat. 71: M3-6, Jg. 2011 – 2014
Kat. 72: M7-10, Jg. 2007 – 2010
Kat. 73: M11-14, Jg. 2003 – 2006

Team Run (42.195 km)
Kat. 91: offen für Jg. 2008 + älter
Teams à 2 bis 4 Läufer/innen
Weitere Infos zum Team Run (PDF)

Frauen

Marathon
Kat. 22: Mar-F20, Jg. 1989 – 2002
Kat. 23: Mar-F30, Jg. 1979 – 1988
Kat. 24: Mar-F40, Jg. 1969 – 1978
Kat. 25: Mar-F50, Jg. 1959 – 1968
Kat. 26: Mar-F60, Jg. 1958 + älter

Halbmarathon
Kat. 42: HM-F20, Jg. 1989 – 2004
Kat. 43: HM-F30, Jg. 1979 – 1988
Kat. 44: HM-F40, Jg. 1969 – 1978
Kat. 45: HM-F50, Jg. 1959 – 1968
Kat. 46: HM-F60, Jg. 1958 + älter

Viertelmarathon
Kat. 61: QM-F19, Jg. 1999 – 2008
Kat. 62: QM-F20, Jg. 1989 – 1998
Kat. 63: QM-F30, Jg. 1979 – 1988
Kat. 64: QM-F40, Jg. 1969 – 1978
Kat. 65: QM-F50, Jg. 1959 – 1968
Kat. 66: QM-F60, Jg. 1958 + älter

Kids Run (750 m)
Kat. 81: F3-6, Jg. 2011 – 2014
Kat. 82: F7-10, Jg. 2007 – 2010
Kat. 83: F11-14, Jg. 2003 – 2006

StartgebĂĽhr
Meldedatum bis 31.10. bis 17.12. bis 27.12.* Nachmeldung
am 30./31.12.**
Marathon CHF 60 CHF 70 CHF 80 CHF 90
Halbmarathon CHF 40 CHF 50 CHF 60 CHF 70
Viertelmarathon CHF 30 CHF 40 CHF 50 CHF 60
Team Run CHF 80 CHF 90 CHF 100 CHF 110
Kids Run gratis gratis gratis gratis

* Die Online-Anmeldungen schliessen am 27.12. um 23.59 Uhr

** Ganz Kurzentschlossene können sich am 31.12. von 19 bis 23 Uhr in der Sporthalle nachmelden.

Für den Viertelmarathon stehen maximal 300, für den Halbmarathon 400 Startplätze zur Verfügung. Für den Marathon, den Team Run und den Kids Run gibt es keine Teilnehmerlimiten.

Optionen:
–  Erinnerungs-Shirt: +CHF 25.-
–  Finisher-Medaille: +CHF 15.-
–  Neujahrsmarathon-Sekt: +CHF 15.-

Anmeldung

Online unter https://secure.datasport.com/tc/?neujahrm18 (auch fĂĽr den Kids Run).

Bei Nachmeldung vor Ort ist eine unterschriebene Verzichtserklärung und Haftungsbefreiung mitbringen.

Verpflegung auf der Strecke Die High5 Produkte unseres Verpflegungspartners PowerLab werden alle 5 Kilometer angeboten: warme Kohlenhydrat-Getränke, Energieriegel, Bananen, Gel und Wasser. Alle 10 Kilometer wird zudem Cola angeboten.
Betreuenden ist es ausschliesslich in den Verpflegungszonen erlaubt, den Teilnehmenden Verpflegung zu reichen.
Festwirtschaft In der Sporthalle ist eine Festwirtschaft eingerichtet. Dort sind ab 19 Uhr während der ganzen Nacht warme Mahlzeiten und Getränke erhältlich.
Sanität Der zentrale Stützpunkt der Sanität ist in der Sporthalle eingerichtet.
RangverkĂĽndigung Um 22.15 Uhr fĂĽr die ersten drei pro Kategorie des Kids Run.
Um 01.45 Uhr (Viertelmarathon und Halbmarathon) und 04.30 Uhr (Marathon und Team Run) werden die ersten drei Overall sowie die Sieger pro Kategorie geehrt. Die Preise werden nicht nachgesandt.
Prämien für Marathon-Streckenrekord Männer: Jackpot CHF 750.- (aktueller Rekord 2:38:21, Pius Hunold 2008)
Frauen: Jackpot CHF 750.- (aktueller Rekord 2:59:29, Astrid MĂĽller 2013)
Erinnerungs-Shirt Mit der Anmeldung fĂĽr den Lauf kann optional ein Erinnerungs-Shirt bestellt werden.
Finisher-Medaille Mit der Anmeldung fĂĽr den Lauf kann optional eine Finisher-Medaille bestellt werden. Die Teilnehmenden des Kids Run erhalten kostenlos im Ziel eine Medaille.
Marathon-Sekt Dem festlichen Rahmen entsprechend kann mit der Anmeldung fĂĽr den Lauf optional ein Sekt mit Neujahrsmarathon-Etikett bestellt werden.
Fotoservice Die Teilnehmenden können ihre persönlichen Fotos bei Alpha Foto anschauen und bestellen. Der Organisator des Neujahrsmarathons hat das Recht, die im Rahmen der Veranstaltung gemachten Fotos ohne Vergütungsanspruch zu nutzen.
Ranglisten Die Ranglisten und die Jahresweltbestenlisten werden auf dem Internet publiziert.
Zertifikate Via Link in der Rangliste können offizielle Zertifikate heruntergeladen werden. Diese Zertifikate weisen neben der Leistung beim Neujahrsmarathon auch die Rangierung in der IAAF-Jahresweltbestenliste per 1. Januar aus.
Lizenzen Lizenzen sind nicht erforderlich. Auch Leistungen nicht lizenzierter Läuferinnen und Läufer finden Aufnahme in die offiziellen Jahresbestenlisten der IAAF und der Landesverbände.
Versicherung Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Alle Teilnehmenden mĂĽssen gegen Privathaftpflichtrisiken und Unfall versichert sein.
Haftung Alle Läuferinnen und Läufer nehmen auf eigene Verantwortung und Gefahr am Lauf teil. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Unfälle und Schäden aller Art (inkl. Diebstahlschäden) ab.
Medizinische Empfehlung Der Veranstalter empfiehlt allen Teilnehmenden, sich während längerer Zeit gründlich auf den Lauf vorzubereiten. Mit der Anmeldung bestätigen die Teilnehmenden, körperlich gesund und ausreichend trainiert zu sein, um am Lauf teilzunehmen. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Schäden aus ungenügender Fitness oder körperlicher Überforderung ab.
Kann eine Läuferin oder ein Läufer nicht starten (auch mit Arztzeugnis), besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.
Doping Dopingkontrollen können durchgeführt werden.
Disqualifikation Für die Läufe ab Mitternacht ist jegliche Hilfe von aussen untersagt (z.B. Velobegleitung). Insbesondere ist gemäss Reglement der IAAF auch Unterstützung durch Überrundete oder durch Läufer/innen des Team Run nicht erlaubt. Beim Kids Run ist das Begleiten durch Erwachsene ausdrücklich erlaubt.
Wer die Strecke nicht gemäss Streckenplan absolviert, wird disqualifiziert.
Wer ausserhalb der offiziellen Verpflegungszonen Abfall wegwirft, wird disqualifiziert.
Patronat Der Neujahrsmarathon findet unter dem Patronat und dem Regelwesen der IAAF und von swiss athletics statt.
Auskunft Verein Neujahrsmarathon, 8000 ZĂĽrich
info@neujahrsmarathon.ch
www.neujahrsmarathon.ch
Helferinnen und Helfer gesucht Ohne freiwillige Helferinnen und Helfer könnte der Neujahrsmarathon nicht stattfinden. Möchten Sie diesmal nicht mitlaufen, aber dennoch hautnah dabei sein? Registrieren Sie sich jetzt als Helfer/in und wählen Sie Ihre bevorzugte Tätigkeit. Danke!
Aktion 1+1 Läufer/innen, die eine/n Helfer/in mitbringen, starten beim Neujahrsmarathon kostenlos! Registrierung der Helfer/innen bis zum 17. Dezember unter www.neujahrsmarathon.ch/helfer
Die Läufer/innen-Angaben werden dazu bitte im „Kommentar“-Feld eingetragen.
Helfer-Event Wir freuen uns, alle Helferinnen und Helfer zum OK- und Helferevent im FrĂĽhling/Sommer einzuladen.