Start für alle Kategorien um Punkt Mitternacht in der Sporthalle

Liebe Läuferinnen und Läufer,
Liebe Laufsportbegeisterte

Wir freuen uns, am 1. Januar 2015 einem grossen Anliegen erstmals entsprechen zu können: Sämtliche Läufe (ausser Kids-Marathon) starten neu gemeinsam um Punkt Mitternacht inmitten der Sporthalle. Möglich wurde dieser gemeinsame Start aller Läufer/innen dank einer leichten Streckenanpassung auf der Startrunde, so dass nun jede Runde exakt 10‘548.75 Meter misst, was einem Viertelmarathon entspricht.

Das Konzept der Streckenführung wird jedoch beibehalten: Die Strecke führt auch dieses Jahr wieder über die Werdinsel sowie nach jeder Runde durch die Sporthalle hindurch. Neu wird zudem nach 10 Kilometern eine offizielle Zwischenzeit installiert. Diese Zwischenzeiten finden ebenso wie die Halbmarathon- und Marathonzeiten Eingang in die offiziellen Jahresweltbestenlisten der IAAF.

Den Kids-Marathon mit Gratisstart bieten wir nach der Premiere im Vorjahr ebenfalls gerne wieder an. Gelaufen wird neu auf einer 750 Meter langen Strecke zur Limmat und zurück – auch hier mit Start und Ziel in der Sporthalle. Gestartet wird neu an Silvester um 21.00 Uhr.

In der Sporthalle sorgen bei festlicher Beleuchtung ein Speaker und ein DJ für Unterhaltung. Wir freuen uns, Dich als Läufer/in, Helfer/in, Zuschauer/in oder Partygast begrüssen zu dürfen! Gerne weisen wir auch auf unsere „Aktion 11“ hin: Läufer/innen, die eine/n Helfer/in mitbringen, starten bei diesem 11. Neujahrsmarathon gratis. Mehr dazu unten auf unserer Info-Seite

Im Namen des Vereins Neujahrsmarathon Zürich, der OK-Präsident
Roger Kaufmann

 

Anmeldung als Helfer

Schon jetzt ein riesiges Dankeschön all jenen, die sich bereits wieder als Helfer/in bei uns gemeldet haben!

Weitere Unterstützung Eurerseits ist jedoch absolut notwendig. Um bei diesem weltweit ersten Marathonlauf des Jahres als Helfer/in dabei zu sein, solltet Ihr v.a. Freude am Sport haben.

Zur Helfer-Information&Anmeldung