Weltweit erster Marathon des Jahres 2018

Liebe Läuferinnen und Läufer,
Liebe Laufsportbegeisterte

Die Beliebtheit des Neujahrsmarathons wächst ungebremst weiter: Am 1. Januar 2017 sind erstmals über 1000 Läuferinnen und Läufern aus 53 verschiedenen Nationen und allen Kontinenten mitgelaufen. Aufgrund dieses grossen Andrangs haben wir uns entschieden, die Teilnehmerfelder beim Halbmarathon auf 400 und beim Viertelmarathon auf 300 Läuferinnen und Läufer zu beschränken. Nur so ist es uns möglich, die Qualität des Anlasses auch in Zukunft aufrecht zu erhalten. Für den Marathon, den Team Run und den Kids Run gelten keine Teilnehmerlimiten.

Am Konzept des Neujahrsmarathons mit seinem weltweit einzigartigen Start exakt zum Jahreswechsel um Mitternacht und den damit verbundenen offiziellen IAAF-Weltbestzeiten für die Schnellsten halten wir unverändert fest, ebenso an der von unseren Läufer/innen sehr geschätzten Option, unterwegs spontan zu entscheiden, statt des vollen Marathons auf den Halb- oder Viertelmarathon umzusteigen.

Ein besonderes Anliegen ist uns die Nachwuchsförderung in Form des Kids Run mit Gratisstart und weiteren Goodies für alle von 3 bis 14 Jahren. Der Kids Run startet neu eine Stunde später als bisher, d.h. am 31. Dezember um 22 Uhr, womit sich die anschliessende Wartezeit bis zum mitternächtlichen Start der Hauptläufe reduziert.

Gerne begrüssen wir Euch als Läufer/innen, Helfer/innen, Sponsoren, Zuschauer/innen oder Partygäste zu dieser 14. Austragung und weisen auch nochmals auf unsere bewährte „Aktion 1+1“ hin: Läufer/innen, die eine/n Helfer/in mitbringen, starten bei uns gratis!

Mit sportlichen GrĂĽssen
OK Neujahrsmarathon ZĂĽrich

 

Hauptsponsor
Ryffel Running by SportXX

 

 

Anmeldung als Helfer

Schon jetzt ein riesiges Dankeschön all jenen, die sich bereits wieder als Helfer/innen bei uns gemeldet haben!

Weitere Unterstützung Eurerseits ist jedoch absolut notwendig. Ohne Helfer/innen läuft nämlich beim Neujahrsmarathon gar nichts.

Zur Helfer-Information&Anmeldung